top of page
  • Autorenbild Ann-Sophie Bünting

WARUM REIKI ONLINE LERNEN?

Die Welt ist im Umbruch und wir befinden uns mitten im Zeitalter der Digitalisierung. Online Angebote explodierten zu Beginn der Pandemie und die meisten von uns standen vor großen Veränderungen im Berufsalltag.


Ich erinnere mich noch gut an den März 2020 zurück, wo ich aufgelöst und schweren Herzens meinen Reiki 1 Kurs in Hamburg absagen musste. Kurz vor der Schließung des Flughafens auf Gran Canaria kam ich weinend bei meinem ehemaligen Partner in unserer kleinen Wohnung im Süden der Insel an.


Ich wusste in dem Moment, das nichts mehr so sein würde wie vorher.

Ein Wechselbad der Gefühle aus Angst, Unwissenheit, Kontrollverlust und Überforderung machte sich breit - nicht nur bei mir, sondern weltweit.


Ich wusste nicht, ob und wann ich wieder in Hamburg vor Ort Kurse geben könnte. Nach einigen Wochen des Stillstands fing ich an nachzudenken. Es musste doch noch eine andere Lösung geben.


Die Idee zum Reiki Online Kurs wurde geboren und ich tüftelte noch ein halbes Jahr lang daran herum, bis es zur Veröffentlichung kam. Es sollte so viel mehr sein als eine Online Ausbildung, das Konzept sollte so viel besser sein, als meine vorherigen Kurse in Präsenz.


Bei vielen meiner ehemaligen Kursteilnehmer/innen konnte ich feststellen, dass das traditionelle Kursformat in Präsenz an einem Wochenende keine langfristige Reiki Praxis nach sich zog. Viele fühlten sich energetisch aufgewühlt, durch die z.B. vier Reiki Einweihungen, die es beim Reiki 1. Grad innerhalb von zwei Tagen gibt.


Zusätzlich sollten sie dann noch aufmerksam und konzentriert meinen Theorieinhalten lauschen, an sich selbst und aneinander Reiki üben. Für viele stellte dies einen Überforderung dar, weil der Kurs in solch einen knappen Zeitraum stattfand. Insbesondere diejenigen, die vorher noch keinen Kontakt mit Energiearbeit gemacht hatten, wie z.B. Yoga, Qi Gong, Tai Chi, Prana Healing usw., fühlten sich nach dem Wochenende bildlich wie ins kalte Wasser geschmissen.


Grundsätzlich besteht bei den ersten Reiki Anwendungen bei allen Neulingen eine große Unsicherheit.

Wird diese jedoch nicht von einem Reiki Lehrer aufgefangen, kann es in einigen Fällen dazu führen, das Reiki zukünftig gar nicht weiter praktiziert wird. Die Angst etwas falsch zu machen und die Angst, dass Reiki gar nicht funktioniert sind dann zu groß. Das beobachtete ich und stellte mir die Frage, wie ich an meinem Konzept arbeiten könnte, damit sich meine Kursteilnehmer/innen langfristig motiviert und vor allem selbstsicher fühlen in ihrer Reiki Praxis.



Meine Online Kurskonzepte sollen genau diesen Aspekt verbessern.

Sie dauern drei Wochen (Reiki Grad 1.) , vier Wochen (Reiki Grad 2.), drei Monate (Reiki Meister Grad) und sechs Monate (Reiki Lehrer Grad) lang. Durch den längeren Rahmen kann ich meine Kursteilnehmer/innen besser und verantwortungsvoller betreuen. Sie können sich nach ihren Reiki Erfahrungen mit mir und der Kursgruppe austauschen, um Fragen zu klären und wertvolle Impulse zu erhalten. So wird eine langfristige Anwendung von Reiki in den Alltag realistischer umsetzbar. Eine regelmäßige Reiki Selbstpraxis kann unglaublich viele positive Auswirkungen haben, physisch, emotional und mental.


Mittlerweile habe ich über 300 Personen im Reiki Grad 1. online ausgebildet, knapp 200 im Reiki Grad 2., 35 im Reiki Meister Grad und 10 im Reiki Lehrer Grad.


Ich blicke mit Stolz und unendlicher Dankbarkeit auf die Vergangenheit zurück. Zu sehen, wie positiv Reiki das Leben der ehemaligen Kursteilnehmer/innen, ihrer Familien, ihrer Haustiere und ihres Umfelds im Allgemeinen verändert, rührt mich und erfüllt mich zutiefst.


Danke an alle Kursteilnehmer/innen für euer Vertrauen und eure Offenheit Reiki bei mir online zu lernen!


Wenn du dich für einen Reiki Online Kurs interessierst, klicke hier.




Alles Liebe,

Deine Ann-Sophie

31 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page