top of page
  • Lisa Pedersen

5. CHAKRA, VISHUDDHA

Aktualisiert: 18. Jan.

Das Halschakra, auch Vishudda genannt, ist das fünfte Chakra und es gilt als die Brücke zwischen der Intelligenz des Herzens und der Intelligenz des Geistes.


Die Chakrenlehre hat ursprünglich nichts mit Reiki zu tun, jedoch lässt sie sich toll mit Energiearbeit verbinden.


Reiki wurde in Japan wiederentdeckt, wohingegen die Lehre der sieben Chakren aus dem Hinduismus stammt. Sie dient insbesondere dazu die Wurzel von körperlichem Leiden auf emotionaler Ebene zu erforschen und in die Selbstreflexion zu gehen.



Das Halschakra im Überblick


Sitz: am Hals, etwas unterhalb des Kehlkopfes


Farbe: Hellblau

Element: Äther

Symbol: sechzehn blättriger Lotus


Mantra: Ham


Edelsteine: Lapislazuli, Aquamarin, Topas, Türkis, Achat


Ätherische Öle: Eukalyptus, Kampfer und Pfefferminze


Themen: Kommunikation nach außen, Willen schützen, Wahrheit ausdrücken, Kreativität


Eigenschaften: Sprache, Wahrheit, Wille, Kommunikation, Kreativität, Ehrlichkeit, Integrität

Ein blockiertes Halschakra


Wenn unser Halschakra blockiert ist, dann haben wir oft ein geringes Selbstvertrauen und leiden unter Kommunikationsproblemen.


Das kann sich einerseits in Schweigsamkeit anderseits als Geschwätzigkeit ausdrücken.


Oftmals haben wir Probleme unsere Gedanken und Gefühle anzunehmen und wir können ihnen nur schwer Ausdruck verleihen.


Uns ist es nicht möglich, unsere Bedürfnisse, Wünsche, Meinungen und Ideen klar und verständlich zu kommunizieren. Auch tun wir uns schwer anderen zuzuhören.


Wir haben wir oft kaum Zugang zu unserer inneren Stimme und kein Vertrauen in unsere Intuition.


Emotionale Symptome: Unsicherheit, Schüchternheit, Ja-Sager, Misstrauen, Gedanken nicht ausdrücken können, Gefühle nicht annehmen können, Angst

Ein ausgeglichenes Halschakra


Wenn unser Halschakra ausgeglichen ist, dann sind wir in der Lage uns selbst und unsere Wahrheit frei auszudrücken.


Wir zeigen unsere Empfindungen, Gedanken und Haltungen offen.


Wir lieben es, zu kommunizieren, sprechen in Klarheit und bringen die Dinge auf den Punkt, sind jedoch auch gute Zuhörer.


Außerdem öffnet ein ausgeglichenes Halschakra den Zugang zu Klarheit im Innen wie im Außen und weist uns den Weg zur Intuition.



Affirmation: Ich lasse meine Worte aus dem Herzen kommen und bleibe in der Wahrheit.

Energetisch steht das Halschakra ganz im Zeichen von Kommunikation. Es ist die Voraussetzung für die Fähigkeit, effektiv mit anderen Menschen zu kommunizieren und sich klar und bestimmt auszudrücken.


Wenn wir ein ausgeprägtes Halschakra haben, sind wir auf der Suche nach der Wahrheit und vertrauen ihrer Inspiration.


Unsere Ausdruckskraft ermöglicht es andere zu inspirieren und wichtige Impulse zu geben.


Um ein ausgeglichenes Halschakra zu schaffen, ist es von großer Wichtigkeit Gedanken und Meinungen mit anderen zu teilen und dabei zu sich selbst zu stehen.



Tipps wie du das Halschakra liebevoll aktivieren, klären und ausgleichen kannst:


1. AROMATHERAPIE

Die besten Essenzen für das fünfte Chakra in der Aromatherapie sind Eukalyptus, Kampfer und Pfefferminze. Diese Öle sind sehr intensiv und sollten nur in geringer Dosierung angewendet werden.


2. PFLANZENHEILKUNDE

Besonders die Heilpflanzen Pfefferminze, Salbei und Huflattich können wirkungsvoll eingesetzt werden, um die Aktivität des Halschakras auch über den Organismus anzuregen und auszugleichen. 3. EDELSTEINE

Die spezifischen Schwingungen der Heilsteine Lapislazuli, Aquamarin und Topas sind am besten dafür geeignet, das Halschakra sanft anzuregen und zu harmonisieren.


4. REIKI MEDITATION

  • Du kannst die Meditation im Liegen oder Sitzen machen. Nimm die Hände in Gassho vor dem Herzen zusammen und verbinde dich mit der Reiki Energie.

  • Sobald du die Energie in deinen Handflächen wahrnehmen kannst, lege beide Hände um den Hals, sanft und ohne Druck. Die Handgelenke berühren sich und liegen etwa in der Mitte der Schlüsselbeine.

  • Lass deinen Atem tief und ruhig durch die Kehle fließen.

  • Visualisiere hellblaues Licht, das aus dem Bereich anfängt zu leuchten. Visualisiere einen Raum, in dem du in Sicherheit bist. In diesem Raum hast du die Möglichkeit deine Wahrheit zu sprechen.

  • Wähle intuitiv ein Thema aus, dass dir auf dem Herzen liegt und sprich gedanklich dazu alles aus, was du möchtest. Mache dir bewusst, wie wichtig es für dich und alle anderen Menschen ist, dass du die Welt durch deine Stimme bereicherst. Alles was du zu sagen hast, will gehört werden!

  • Beende die Meditation in Dankbarkeit zu dir und der Reiki Energie. Spüre nach, wie sich dein Hals nun im Vergleich zu vorher anfühlt.

  • Kannst du leichter durch die Kehle atmen? Wie fühlt sich dein Herz nun an, etwas leichter?



YOGA ASANAS für ein befreiendes Gefühl


Im Yoga gibt es einige Asanas (Positionen), die uns helfen können, unser Halschakra zu aktivieren und auszubalancieren und unsere eigene Stimme wiederzufinden.


Am besten eigenen sich Schulteröffner und Nackendehnungen, Herzöffner und Umkehrhaltungen. Auch die Praxis von Atemübungen wirkt sehr gut.


Meine persönlichen Favoriten für das Halschakra:

  • Halasana: "der Pflug"

  • Salamba Sarvangasana: "unterstützter Schulterstand"

  • Matsyasana: "der Fisch"

  • Shalabhasana: "die Heuschrecke"

  • Meditation im Sitzen mit Fokus auf Ujjayi Atmung

  • Simhasana: "die Löwenatmung"

Auch das Chanten von Mantren oder Singen allgemein hat eine wunderbare Wirkung auf das Halschakra.


Aus dem Sanskrit übersetzt bedeutet Vishudda „Reinheit“.

Im Halschakra drückt sich die Einzigartigkeit und Individualität unserer Seele aus.

Es ermöglicht uns einen klaren und reinen Ausdruck unserer Seele und unserer Wahrheit.


Nicht nur in der Kunst der sprachlichen Kommunikation, sondern auch unser kreativer Selbstausdruck in der Welt – sei es mit Gesang, Kunst, Tanz, Musik, Schauspielerei, Literatur.


Wie verleihst du deiner Seele (kreativen) Ausdruck?


Alles Liebe,

Lisa


 

Lerne mehr über die Chakren hier:


In dem Reiki 1 Online Kurs erfährst du mehr über die Chakren und lernst damit zu arbeiten.

Im Reiki Meister Online Kurs vertiefen wir das Thema und gehen noch intensiver in die Selbstreflexion.


Alle Infos zu den Kursen findest du auf www.inbalance-healing.com/lernen







30 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page