top of page
  • Autorenbild Ann-Sophie Bünting

REIKI LEHRER ERFOLGSGESCHICHTEN

Aktualisiert: 27. März

Ich möchte in diesem Beitrag mit dir die Erfolgsgeschichten meiner ehemaligen Kursteilnehmerinnen teilen. Nachdem sie den sechsmonatigen Reiki Lehrer Online Kurs bei mir abgeschlossen hatten, ging es direkt los mit der Tätigkeit als Reiki Lehrerin. Ich bin sehr stolz darauf, dass ich als Wegbegleiterin an eurer Seite sein durfte und euch dazu empowern konnte eure Träume wahr werden zu lassen. Danke!



Ulrike Bauer


"Für mich war die Reise mit Reiki ein großer Selbstentwicklungsprozess: von der ersten Faszination, über die Möglichkeit, meine Familie, v.a. meine Kinder damit zu begleiten bis hin zum Entschluss, mich mit Reiki auch selbständig zu machen und durch meine Anwendungen und Anleitungen mein Licht in die Welt hinauszutragen. Gerade bei diesem letzten Schritt, der öffentlichen Sichtbarkeit, hat mich Ann-Sophie im Reiki Lehrer-Kurs einfühlsam und professionell unterstützt, da hier einige alte Denkmuster aufgelöst werden durften.


Mit umso größerer Freude habe ich jetzt meine eigene Marke „reenu – Reiki Energie Ulli Bauer“ (https://www.reenu.at) aufgebaut und biete von Salzburg aus einerseits Reiki Behandlungen vor Ort und über die Ferne an und andererseits Online-Kurse zur Reiki Ausbildung. Den Reiki Grad 1 habe ich während der Lehrer-Ausbildung fertig ausgearbeitet, ab Februar 2024 werden die ersten Kurse starten.


In der Zwischenzeit habe ich das Qualitätssiegel zur beruflichen Sorgfalt der Humanenergetiker*innen der Wirtschafskammer Österreich abgeschlossen. Bis zum Frühjahr 2024 möchte ich meinen Reiki Grad 2 Online-Kurs fertig haben. Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und Herausforderungen!" - Ulrike Bauer



 


Tamara Erni

"Nach dem Abschluss meines Reiki Lehrer Kurses mit Ann-Sophie fühle ich mich tief inspiriert und bereit, meine neu gewonnenen Fähigkeiten und Wissen mit anderen zu teilen und die heilenden Kräfte des Reiki den Menschen näherzubringen.

 

Mein erster grosser Schritt ist die Organisation meines ersten Reiki 1 Kurses, welche im Januar 2024 in meiner Praxis in Balzers beginnt. Wir treffen uns nach 21 Tagen der spirituellen Reinigung wieder, um sich über das Erlebte der vergangenen 3 Wochen auszutauschen und Vieles mehr. Ich plane im Laufe des Sommers 2024, meinen Reiki 2 Kurs anzubieten.

 

Des Weiteren biete ich Reiki Behandlungen sowohl in Balzers (Liechtenstein) als auch in Igis (Graubünden/Schweiz) an. Darüber hinaus gebe ich auch Reiki-Fernbehandlungen, um Menschen in unterschiedlichen geografischen Regionen zu unterstützen. (www.tamara-erni.com) Die heilende Energie des Reiki kennt keine Grenzen und es ist mir eine Freude, sie überallhin zu bringen, wo sie gebraucht wird.

 

Ein besondere Behandlung von mir ist aus meiner Leidenschaft für ätherische Öle und dem Reiki entstanden, welche sich auf das zentrale Thema des Vergebens bezieht. Ich habe ein spezielles Angebot zusammengestellt, dass die kraftvolle Energie des Reiki mit den unterstützenden Eigenschaften bestimmter ätherischer Öle kombiniert, um den Prozess des Vergebens zu fördern, welcher ein entscheidender Schritt auf dem Weg zur inneren Heilung ist." - Tamara Erni



 


Anjulie Wickramasinghe



"Für mich war von Anfang an klar, dass ich Reiki in die Welt hinaus tragen möchte. Nicht nur in Form von Behandlungen sondern auch Reiki lehren. Es ist ein so grosses Geschenk und dieses möchte ich nicht nur für mich behalten.


Bereits während der Reiki Lehrer Ausbildung habe ich meinen Reiki Grad 1 online Kurs erstellt und gelaunched. Mittlerweile biete ich Reiki 1 & 2 an und ab Frühjahr 2024 bilde ich Reiki Meister aus. 

Mir ist es wichtig, die Menschen ganzheitlich zu unterstützen. So fliesst auch mein Wissen über ätherische Öle, Edelsteine und Life Coaching mit in meine Ausbildungen. Ich vermittle nicht nur Wissen über Reiki sondern es geht auch intensiv um Persönlichkeitsentwicklung, sichtbar werden und Emotion.


Ich bin Mama von 3 Kindern und habe über die Jahre viel Erfahrung gesammelt mit Reiki in der Schwangerschaft, in der Stillzeit und mit Kindern. 


2020 habe ich die Brand mANdala gOLd gegründet. Hier dreht sich alles um die holistische Gesundheit und Energieheilung. Ich helfe den Menschen zu heilen und die beste Version ihrer selbst zu werden. Reiki macht mittlerweile den Grossteil meiner Tätigkeit aus. 2024 ist mein Podcast geboren "Love creates Miracles". Hier dreht sich alles um Liebe und ganz viel Wunder." - Anjulie Wickramasinghe



 

Anne Wiebel



"Reiki durfte ich erst einmal wieder Vertrauen schenken, nachdem ich vor knapp zehn Jahren eine Reiki-Anwendung erfahren durfte, und es war alles andere als angenehm. Die Anwenderin hat ihre eigenen Themen in meine Anwendung mit eingebracht und dadurch spürte ich keine Sicherheit und keine Verbindung. Einige Jahre später war ich auf der Suche nach einer Möglichkeit, mir selbst etwas Gutes zu tun, und wurde direkt auf die Seite von dir, liebe Ann-Sophie, geleitet. Da war dieses Gefühl, ja, ich möchte es erlernen, und habe erneut mein Vertrauen in Reiki gesetzt. Und was soll ich sagen? Es war pure Magie. Vom ersten Reiki-Grad bis zum Grad der Reiki-Lehrerin war es für mich ein sehr großer Entwicklungsprozess.

 

Den Reiki-Meister-Grad durfte ich bei Nadine Bauer absolvieren, und auch da war es für dich, liebe Ann-Sophie, kein Problem, dass ich den Reiki-Lehrerinnen-Grad bei dir machen durfte. Das spiegelt sich so sehr bei dir wieder: Du bist in deinem Vertrauen, und bei euch beiden spüre ich keine Konkurrenz, was ich sehr schätze. 

 

Der Reiki-Lehrerinnen-Grad, den ich bei dir absolviert habe, hat mich noch mehr in meiner Sicherheit meines eigenen Tuns bestärkt. Einen Monat später, im Dezember 2023, habe ich meine erste Reiki-Grad-1-Ausbildung in meiner Praxis www.anne-wiebel-coaching.de durchgeführt. Es hat so viel Freude gemacht. 

 

Und jetzt ist 2024, und ich möchte so sehr Mütter dazu inspirieren, dass sie den Reiki-Grad 1 absolvieren, um sich selbst etwas Gutes zu tun um ihre eigenen Kinder gut halten zu können. Aber auch, dass sie ihren Kindern eine Reiki-Anwendung weitergeben, und somit eine sogenannte "Zeit für uns"  in den doch manchmal sehr stressigen Familien-Alltag integrieren können. Berührung ist ein Bedürfnis, das gestillt werden möchte. Der erste Mütter Reiki-Grad-1-Kurs mit traumsensiblen Aspekten wird bei mir im Juni stattfinden. 

 

Warum es für mich ein großer Wunsch ist? Weil ich sehr lange mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet und selber drei erwachsene Kinder habe, die es genießen, wenn sie von mir eine Reiki-Anwendung erhalten. Bei mir vergeht fast kein Tag an dem  ich mir selber eine kleine "Reiki Anwendung" gebe.

Es ist nie zu spät." - Anne Wiebel




Mehr Erfolgsgeschichten folgen...



Danke, dass ihr Reiki in der Welt verbreitet!


Alles Liebe,

Ann-Sophie



104 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page