top of page
  • AutorenbildLisa Pedersen

JAHRESKREISFESTE: LITHA

Litha ist das Fest der Sommersonnenwende. Wir feiern den Höhepunkt der Sommerzeit und den Höhepunkt des Lebens.



Litha ist neben Mabon, Yule und Ostara eines der vier großen Sonnenfeste im keltischen Jahreskreis.


In der Nacht vom 20. auf den 21. Juni 2023 feiern wir das Litha Fest - die Mittsommernacht, die Sommersonnenwende - welches symbolisch für die stärkste Sonnenkraft am längsten Tag des Jahres steht.


Wir stehen der Wintersonnenwende genau gegenüber und die Sonne ist auf dem Höhepunkt ihrer lebensspendenden Kraft.


Obwohl für uns gerade erst der Sommer beginnt, sind wir mit diesem Tag und dieser Nacht wieder in der dunklen Jahreskreishälfte angekommen. Dieser Tag gilt als Wendepunkt, da die Nächte werden wieder länger und auch von Tag zu Tag kühler werden.


Das Litha im Überblick


Datum: 20.06. – 23.06.


Auch bekannt als: Mittsommernacht, Sommersonnenwende, Sommeranfang, Summer Solstice


Litha Themen: Sonnenkraft, Fülle, Überfluss, Reichtum, Ekstase, Höhepunkt des Lebens, Wendepunkt


Litha Altar: Sonnenpflanzen und Kräuter, Farben - orange, gelb, gold und feuerrot, Sonnensymbole

(wenn es dir möglich ist, dann kreiere dir einen kleinen Altar oder auch einen Kreis draußen in der Natur; wenn nicht, dann bringe ihn, wenn möglich ins Sonnenlicht an ein großes Fenster)


Litha Bedeutung:Licht



Wir feiern die Kraft der Sonne, die uns Wärme schenkt und alles Leben wachsen und gedeihen lässt.

Wir zelebrieren die reichen Geschenke des Sommers und die Schönheit der Natur.

Mutter Natur zeigt sich jetzt in ihrer vollen Pracht und Fülle.

Alles wächst und gedeiht. Obst, Gemüse und Kräuter können geerntet werden.


Wusstest du, dass viele Pflanzen zur Zeit um die Sommersonnenwende ihre höchste Heilkraft entwickeln?


Doch das (Sonnen-) Licht schenkt uns nicht nur "materielle" Dinge, sondern auch Freude und Fröhlichkeit. Wir fühlen uns unbeschwert und frei.


Das Litha Fest steht im Jahreskreis im Süden.

Der Süden steht symbolisch für die Mittagszeit, die Lebensmitte, das Element Feuer und für die Themen der Mütterlichkeit und der großen Liebe.


Mit der Sommersonnenwende beginnt auch die Erntezeit.

Nicht nur auf den Wiesen und Feldern, sondern auch bei uns selbst.


Es gilt sich zu fragen, welche Früchte bei uns selbst reifen:

  • Wo stehe ich und wo will ich hin?

  • Bin ich schon am Ziel?

  • Was trägt Früchte in meinem Leben und was möchte ich loslassen?


Es ist eine fröhliche, festliche Zeit. Es ist eine Zeit des Zusammenkommens, um das Leben zu feiern.



Rituale und Bräuche zur Sommersonnenwende


Zu den Jahreskreisfesten zelebrieren wir die Magie der Natur.


Um die Sonne zu feiern, werden in unseren Kreisen traditionell Sonnwendfeuer entzündet.

Und um die Feuer herum wird getanzt und gefeiert.


Wenn ein richtiges Lagerfeuer nicht möglich ist, kann man zum Beispiel auch bei Kerzenschein feiern.


Wie zu jedem Jahreskreisfest, ist Räuchern ein sehr schönes Ritual. Rauch und Räuchern stehen für Reinigung. Ein alter Abschnitt wird abgeschlossen und es wird Platz für etwas Neues geschaffen.


Du könntest zu Litha zum Beispiel dein eigenes kleines Räucherbündel aus Kräutern binden, mit denen du dann im restlichen Jahr räucherst.


Wenn du ein Sonnwendbuscherl binden möchtest eignen sich Kräuter und Sonnenpflanzen wie:

  • Arnika

  • Alant

  • Beifuß

  • Kamille

  • Königskerze

  • Johanniskraut

  • Margarite

Oder wie wäre es mit einem Kranz aus Margariten als feierlichen Kopfschmuck?

Dieser steht symbolisch für die Verbundenheit zum Göttlichen.



Wie du dich auf Litha einstimmen kannst:

Geh raus in die Natur, lasse dich treiben und dich von einer Botschaft finden.


Vielleicht findet dich die Botschaft in Form...

  • einer Feder

  • eines Steins

  • einer Blume

  • kleiner Äste

  • eines Tieres

Wenn du möchtest, nimm diese Botschaft an.


Lasse los – und konzentriere dich auf die Stimme deiner Botschaft.

Lasse deinen Sinnen freien Lauf.

Betrachte, fühle, taste, rieche, lausche und nimm alle Wahrnehmungen in dein Herz.

Schließe die Augen und halte inne.

Du wirst Bilder erhalten.

Du wirst die für dich bestimmte Botschaft spüren.


In diesem Sinne wünsche ich dir ein fröhliches und wunderschönes Sommersonnwendfest,

Lisa


 


Lisas Angebote für dich


Lisa ist Astrologin, Yogalehrerin, virtuelle Assistentin und arbeitet seit Oktober 2021 als Online Marketing Assistentin im IN BALANCE Team. Hier kommst du direkt zu ihren Angeboten:










48 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

תגובות


bottom of page